Volksmusik im Wittelsbacher und Dachauer Land

Musikalische Landschaft

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
86672 Thierhaupten Buchenweg 11
Noch vor der Jahrtausendwende, genauer gesagt 1999, fand in Baar ein Musikant ein außergewöhliches Instrument nämlich das Alphorn.

In den nächsten Jahren fanden sich noch weitere Alphornbläser ein, so dass ab 2004 schon von einer Alphornbläsergruppe gesprochen werden konnte.

Wer Interesse hat, es werden immer Alphornbläser/innen gesucht Ansprechpartner siehe unten.

Weiterlesen...

Bergkirchen
Gegründet wurde der Bläserkreis von Otto Sauter 1997.
Erstmalig hatten Kinder und Jugendliche im Gemeindebereich Bergkirchen die Möglichkeit eine musikalische Ausbildung an Blasinstrumenten zu bekommen. Innerhalb kürzester Zeit formierte Otto Sauter den Bläserkreis Bergkirchen der mit ersten Auftritten im Pfarrheim Bergkirchen Erfolge feiern konnte.

Der nächste Schritt in der musikalischen Ausbildung der jungen Bläser war die Vorbereitung zum Cäcilienkonzert in der Kirche St. Johann Baptist in Bergkirchen. 2004 verstarb Otto Sauter nach kurzer Krankheit und Günther Wellmann von den Amper-Musikanten übernahm die musikalische Leitung bis zur Übernahme durch die Musikpädagogin Nicola Hahn im Jahre 2005.


Weiterlesen...

86674 Baar Keltenstr. 5
2001 wurde die Blaskapelle Baar von Lorenz Klostermair gegründets
Sie konnte 2016 ihr 15-jähriges Jubiläum feiern.

In dieser Zeit ist unser Verein stark gewachsen. Begonnen haben wir mit 23 Musikschülern und konnten unsere Anzahl der Musikanten im Laufe der Jahre fast verdreifachen.



Weiterlesen...

Petershausen Freisingerstr. 15
Die älteste Blaskapelle im Landkreis Dachau wurde 1925 gegründet.

Der erste Weltkrieg war erst vor wenigen Jahren beendet worden. Allgemein sehnte man sich nach Frieden.

Bei den jungen Männern von Petershausen entstand der Wunsch eine Musikkapelle zu gründen.

Josef Moosreiner - ein Maler in Petershausen - während des Krieges bei der Weiß Ferdl-Singgruppe tätig, sammelte 25 junge Männer um sich und gründete die Musikgruppe.

Weiterlesen...

Pöttmes
Seit mehr als 30 Jahren hat die Jugendkapelle Pöttmes das kulturelle Leben in der Marktgemeinde Pöttmes mitgestaltet, und ist dabei längst ihren Kinderschuhen entwachsen. So wurde im Januar 2012 aus der Jugendkapelle heraus der Verein "Blaskapelle Pöttmes e.V." gegründet.

Weiterlesen...

Sielenbach
Wir sind Musikanten und Musikantinnen aus dem Wittelsbacher Land, Gemeindebreich Sielenbach, die ihr Hobby "Musikspielen" in einer Balskapelle hegen und pflegen.

Kommen Sie doch einfach bei einem Auftritt vorbei und lernen Sie uns persönlich kennen.

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zu Verfügung.

 

Weiterlesen...

Obergriesbach Bergstr. 17
Die Grundidee war, ein landkreisumspannendes Blasorchester ins Leben zu rufen, bei dem vorwiegend junge Musiker aus allen Musikvereinen des Wittelsbacher Landes bei entsprechender musikalischer Begabung und Ausbildung teilnehmen können.


Weiterlesen...

Dachau Mitterndorf

Andreas und Michael aus Mitterndorf das sind die Blum-Musikanten, bekannt als "Blum-Buam".
Beide haben schon als kleine "Buam" Instrumente gelernt:
Andreas entdeckte erst Orgel und Keyboard für sich, heute steht er zusätzlich mit Gitarre und Bariton auf der Bühne.
Michael spielt Klavier und Akkordeon. Schon als 16-Jähriger kam er unter die Top 5 beim deutschen Akkordeon-Solistenpreis der Volksmusik. 

Weiterlesen...

Affing-Gebenhofen
Freude an der Stubnmusik:
Die Gruppe besteht seit 2007 und ist in mehreren Landkreisen unterwegs.

Weiterlesen...

Gerne stellen wir auch Ihre Volksmusikgruppe vor!
Kontaktieren Sie uns!