Blechmänner - men in blech

86316 Friedberg
Die "men in blech" sind ein Blechbläserquintett aus dem Raum Friedberg und musizieren seit 2003 in der Besetzung zwei Trompeten, Horn, Posaune, Tuba.
Die Mitglieder Andreas Bolleininger, Johannes Steinhart, Martin Nägele, Florian Pötzsche und Christian Paul bespielten seitdem zahlreiche Bühnen in Süddeutschland und konnten auch Konzertreisen nach Frankreich und Italien unternehmen.


Vier der Blechbläser musizierten bereits seit ihrer frühen Jugend zusammen in der Jugendkapelle Friedberg und fanden mit dem Meringer Christian Paul ihre perfekte Ergänzung. Die Gruppe zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit und Flexibilität aus und tritt für „handgemachte“ Musik ein.

Repertoire:

Der Mix des flexiblen Blechbläserquintetts beinhaltet original bayerische und österreichische Blasmusik für kleine Gruppen, Evergreens, Dixieland, Blues, Jazz, Poparrangements und zeitgenössische Kompositionen. Dabei werden alle Kompositionen ins ganz eigenen Gewand der fünf Blechbläser gesteckt, bearbeitet und variiert.

Auftritte:
Gestaltung von Gottesdiensten, Geburtstagsfeiern, Biergarten-Abende, Vereinsfeiern, Ständchen, Konzerte, Kirchenkonzerte

Regelmäßige Konzerte:
- Kirchenkonzerte im Advent
- „Sax meets Brass“ im 2-Jahres-Rhythmus

Ansprechpartner:
Andreas Bolleininger/Martin Nägele
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!







link Hompepage: