De Dachauer

Dachau
Die Musikgruppe „De Dachauer“ wurde in den 80er Jahren vom damaligen Kapellmeister der Knabenkapelle Dachau, Otto Sauter, gegründet.
Ausgestattet mit der Dachauer Tracht konnten „De Dachauer“ in vielen Auftritten im Landkreis Dachau und darüber hinaus die Freunde der „Bayrisch-Böhmischen Blasmusik erfreuen.


Mit dem Ausscheiden des musikalischen Leiters lösten sich „De Dachauer“ 1997 auf.
2009 erfolgte die Neugründung unter Florian Schneider der die Formation ehrenamtlich leitete. Bedingt durch berufliche Veränderungen übernahm 2013 Andreas Pachinger die Leitung der Musikgruppe.

Andreas konnte viele ältere Musikanten aus der Knabenkapelle gewinnen die „De Dachauer“ zu einem hervorragenden Klangesembel machten. Dies gelang ihm, sodass derzeitig in vielen Variationen De Dachauer am kulturellen Leben der Stadt und des Landkreises Dachau beteiligt sind. Seit Sommer 2016 sind die Musikatinnen und Musikanten mit neuer Kleidung ausgestattet bei ihren Auftritten zu hören.

Repertoire:
Bayerisch-Böhmische Blasmusik, konzertante Blasmusik

Auftritte:
Hochzeiten, Geburtagsfeiern, kirchliche und weltliche Veranstaltungen

Ansprechpartner:
Knabenkapelle Dachau e.V.
Tilo Ederer 1. Vorsitzender
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Quellennachweis: Knabenkapelle DeDachauer