Zur Sicherung der Nachhaltigkeit ist es unerlässlich, dass die Kinder auch nach der Anleitung durch externe Referenten immer wieder zum eigenen Singen aufgefordert und angeleitet werden. Dazu bauen wir beim Personal die notwendigen Kompetenzen auf bzw. aus. Gemeinsam mit den Bezirken und den Schulämtern werden daher Fortbildungen für Lehrer und Lehrerinnen sowie für Kindergartenpersonal im Wittelsbacher und Dachauer Land im Projekt organisiert.

Singstunde AIC-112



 





 

Auch 2016 koordinieren wir kostenlose Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer in der Region. Wir vermitteln erfahrene Referenten, die allen Interessenten neben volksmusikalischen Inhalten auch wertvolle Tipps zur Liedvermittlung mit an die Hand geben.

Das verwendete Material stellen wir Ihnen zur späteren Verwendung ebenfalls zur Verfügung. Gerne berücksichtigen wir im Rahmen des Möglichen auch individuelle Wünsche wie thematische Schwerpunkte, Bewegungsspiele oder das Einbeziehen von Instrumenten etc. Die Anmeldung erfolgt für Lehrer an Grund- und Mittelschulen über „FIBS“. Für weitere Informationen kommen Sie gerne auf uns zu.

Termine 2016:
Fortbildung für Lehrer im Wittelsbacher Land:  16. März 2016, Grundschule Dasing Thema: "Volksmusik in der Schule"
Fortbildung für Lehrer im Dachauer Land:  8. Juni 2016, Grundschule/Mittelschule Bergkirchen Thema: "Lieder im Jahreskreis"
Fortbildung für Lehrer im Wittelsbacher Land: 14. November Grund- und VS Dasing Thema "Überlieferte und neue Lieder zur Winter- und Adventszeit"

Termine 2017:
Fortbildung für Kindergartenpersonal im Dachauer Land:  "Lieder im Jahreskreis"  Termin 18. Mai 2017 - Landratsamt Dachau
Fortbildung für Kindergartenpersonal im Wittelsbacher Land: "Singen-Tanzen-Musizieren" am 6. Juli 2017 - Untergriesbach/Aichach Gasthof Wagner

Fortbildung für ChorsängerInnen - Landvolksschule Petersberg - Termin 9. November 2017 von 19 bis 21.30h